So sieht die Produktion unserer Rippenrohre aus

Dieses Beispiel zeigt den Walzprozess für die Herstellung von gewalztem Bimetall-Rippenrohr. Das Innenrohr hat einen Durchmesser von 25 mm bei beliebiger handelsüblicher Wandstärke. Jedes Rohrmaterial kann verwendet werden. Das aufgewalzte Aluminiumrohr ergibt eine nahtlose und spaltfreie Berippung mit 57 mm Rippendurchmesser bei einer mittleren Rippendicke von 0,4 mm. Der Rippenabstand kann zwischen 7 und 11 Rippen/Zoll gewählt werden. Der Kontakt und somit der Wärmetausch von Innenrohr und Rippen ist optimal. Die Rippenrohre werden mit vom Kunden gewünschten Länge hergestellt. Die Länge von unberippten Rohrenden Wählt der Kunde. Diese Rohre können auch mit beliebig positionierten Stützringen geliefert werden.

Wir liefern die Rippenrohre einbaufertig!